Historisches Anwesen in Toplage mit ca. 1.600 m² vermietbarer Fläche trifft Kapitalanleger

76870 Kandel, Wohn- und Geschäftshaus zum Kauf

Kontaktdaten

Thorsten H. Pfisterer, Pfisterer & Gerber Immobilien

neu, Top Angebot

Objektdaten

  • Objekt ID
    119015
  • Objekttypen
    Renditeobjekt, Wohn- und Geschäftshaus
  • Adresse
    76870 Kandel
  • Wohnfläche ca.
    550 m²
  • Grund­stück ca.
    2.420 m²
  • Bürofläche ca.
    100 m²
  • Gastrofläche ca.
    130 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    1.600 m²
  • Wohneinheiten
    5
  • Gewerbeeinheiten
    6
  • Balkone
    3
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Umgebung
    Grundschule: 0,1 km
    Flughafen: 40,0 km
    Bus: 0,1 km
  • Ausstattung
    Standard
  • Bauweise
    Massiv
  • Status
    vermietet
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Käufer­provision
    3,48 % inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    1.750.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Balkon
  • Fahrradraum
  • Gäste-WC
  • Gewerblich nutzbar
  • Keller
  • Massivbauweise
  • Satteldach

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Bitte beachten Sie, dass es sich bei dem angegebenen Kaufpreis in Höhe von 1.750.000 € um einen Mindestpreis handelt. Vorbehaltlich der Zustimmung der Eigentümer wird das Objekt an den Höchstbietenden verkauft. Das Bieterverfahren endet am 30.09.2020.

Heute bieten wir Ihnen ein ganz besonderes Anwesen in 1A-Lage von Kandel an. Mit insgesamt ca. 1.600 m² vermietbarer Fläche, aufgeteilt in fünf Wohneinheiten, ein Cafe, einen großen Verkaufsraum, einen Kinosaal und weiteren drei Ladeneinheiten sowie 16 Kfz-Stellplätzen, bietet es sich idealerweise für einen Kapitalanleger oder Investor an. Es besteht aus zwei Gebäudekomplexen, die direkt an der Haupteinkaufsstraße stehen und über einen eigenen Passagenhof bis zu einem öffentlichen Parklatz reichen. Dieser dient der Öffentlichkeit als Verbindungsweg von der Innenstadt zur Oberstadt und belebt somit die Ladeneinheiten und das gesamte Anwesen. Ein Jeder der die Stadt Kandel besucht hat kennt natürlich das markante und im Jahr 2000 kernsanierte Fachwerkhaus, welches mit dem sogenannten "Dampfnudeltor" die beiden Gebäudekomplexe verbindet.

Ursprünglich wurde das Fachwerkhaus 1660 in Kandel - Minderslachen erbaut und im 18. Jahrhundert abgetragen und am heutigen Standort neu errichtet. Es ist das größte und älteste Fachwergebäude von Kandel.
Das rechte Gebäude wurde im zweiten Weltkrieg 1945 zerstört und in den 1950er Jahren wieder aufgebaut.erne übersenden wir Ihnen das ausführliche Exposé, in dem Sie weitere Informationen zum Bieterverfahren erhalten.

Ausstattung

- Gaszentralheizungen
- Balkone
- Passage
- Großer Gewölbekeller
- 16 Parkplätze
- Garage
- Garten

Die Energieausweise der einzelnen Gebäudeteile liegen vor. Diese senden wir Ihnen gerne mitsamt des Exposé zu.

Sonstige Informationen

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir nur ein komplettes Exposé zusenden können, wenn Sie uns Ihre vollständige Anschrift und Ihre Kontaktdaten nennen. Über unser Exposé kommen wir unserer Aufklärungspflicht zum Widerrufsrecht und den Datenschutzbestimmungen nach. Selbstverständlich fällt weiterhin erst dann eine Maklercourtage an, wenn Sie durch unsere Dienstleistungen einen notariellen Kaufvertrag unterzeichnet haben.

Die Courtage in Höhe von 3,48 % inkl. 16 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis, ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig und vom Käufer an Pfisterer & Gerber Immobilien zu zahlen, die hierdurch einen unmittelbaren Zahlungsanspruch erhält. Der vermittelnden Firma steht insoweit ein unmittelbarer Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer zu. Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf den Angaben, die uns von dem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Dieses Exposé ist eine Vorabinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

Ihre Immobiliensuche:
Gerne unterstützen wir Sie aktiv bei Ihrer Immobiliensuche. Auf unseren Internetseiten: www.pfisterer-gerber.de haben Sie die Möglichkeit Ihr Suchprofil - Ihren Immobilienwunsch - anzugeben. Sobald wir eine passende Immobilie anbieten können, melden wir uns umgehend bei Ihnen.

Kostenlose Wertermittlung:
Unser Service für Sie als Eigentümer: Wir bewerten Ihre Immobilie entsprechend dem aktuellen Marktwert, entwickeln eine Ihrem Objekt angepasste Verkaufsstrategie und stehen Ihnen bis zur erfolgreichen Vermittlung zur Verfügung.

Lage

Die Stadt Kandel mit ihrer über die Landesgrenzen hinaus bekannten lebendigen Einkaufsstrasse liegt in der Südpfalz im Landkreis Germersheim in Rheinland-Pfalz und ist Verwaltungssitz der Verbandsgemeinde Kandel.
Alle wichtigen Einkaufsmöglichkeiten wie z.B. Drogeriemärkte, Lebensmittelmärkte und Discounter oder auch der Bahnhof von Kandel sind nur wenige hundert Meter entfernt. Weitere wichtige Einrichtungen wie Schulen und Kindertagesstätte sind genau so vorhanden wie auch Restaurants, Apotheken, Ärzte und eine Klinik, die fußläufig erreichbar sind.
Für die Freizeitgestaltung verfügt Kandel über ein vielseitiges Angebot an aktivem Vereinsleben, ebenso ein Kletterpark und Waldschwimmbad.
Insbesondere die gute Erreichbarkeit der A65 in ca. 2 Autominuten sowie den Verbindungsstrassen
zu den umliegenden Ortschaften machen den Standort zusätzlich interessant. Auch das Grenzgebiet zum Elsass ist nur ca. 13 km entfernt.
Zusätzlich garantiert Ihnen die Nähe zu weiteren attraktiven Städten sowie zur wunderschönen Landschaft der Pfalz ein hohes Maß an Lebensqualität.

Die ungefähre Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®
Nach oben